Neue Traingsjacken für die Jugend des FG Marktbreit

Sport ist wichtig. Und Jugendarbeit auch. Unsere Vereine leisten hier einen großen gesellschaftlichen Beitrag. Die Jugend des FG Marktbreit benötigte neue Trainingsjacken, die wir gerne spendeten. Viel Erfolg für den FG Marktbreit für die laufende und folgende Fussballsaison.

Spende an Umweltstation Jugendfarm Erlangen

Es freut uns, dass wir unsere Spende in Höhe von 1.700,- € an die naturnahe Freizeit- und Bildungseinrichtung für Kinder und Jugendliche geht. Ihr Leitbild ist eine Jugendfarm für Alle, Behinderte und Nichtbehinderte zu schaffen. Die Themenfelder: Umweltbildung, Naturerfahrung, Tiergestützte Pädagogik, Erlebnispädagogik, Gesundheit & Ernährung, Handwerk, Kreativ.Farm und Abenteuer Farmleben. Ihnen übergeordnet ist unser zentrales Leitthema: die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Eine tolle Arbeit, die wir sehr gerne unterstützen.

Bild: rechts Außen: Florian Janik (Oberbürgermeister Erlangen), Initiatoren der Jugendfarm, Bildmitte: Kathrin & Marco Tischner.

Das Tierheim in Kitzingen

Das Tierheim in Kitzingen ist ungeheuer engagiert, um Tieren ein liebevolles Zuhause zu geben. Erstmal im Tierheim und dann durch Vermittlung in liebevolle Hände. Kranke und nicht vermittelbare Tiere werden liebevoll gepflegt.  So viel Engagement, vor allem durch die Leiterin des Tierheims, muss unterstützt werden.

Das Tierheim ist auf Spenden angewiesen, um die gute Arbeit weitermachen zu können und Tieren, die meist durch uns Menschen in diese Lage gekommen sind, zu helfen.

Station Regenbogen in Würzburg

Die Spende in Höhe von 1.700€ ging an die Station Regenbogen in Würzburg, Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. Falls Sie gerne selbst spenden wollen können Sie das hier machen

Hilfe statt Geschenke

Jedes Jahr haben wir uns große Gedanken an Weihnachten, um unsere Kundengeschenke gemacht und so unseren Kunden gedankt. Nicht immer haben wir es getroffen. Und das brachte uns auf die Idee, das Geld im Namen unserer Kunden einem guten Zweck zukommen zu lassen.

Es gibt viele gute Projekte – wir hatten die Qual der Wahl. Weil wir gesehen haben, wie engagiert das Tierheim Kitzingen sich um obdachlose, gequälte oder ausgesetzte Tiere kümmert, fiel unsere Wahl darauf. Und wir haben auch viel Zustimmung aus dem Kreis unserer Kunden erhalten.